#Bloggerwoche 2020 Tag 4

Die Rechte zu dem Bild liegen bei Anne Müller

Hallo meine Lieben!

Heute ist der 4. Tag der Bloggerwoche und die heutige Frage lautet:

In welcher Welt würdest du am liebsten leben?

Ich habe mir lange über diese Frage Gedanken gemacht und ich denke, ich würde am liebsten in der Welt von Harry Potter leben. Mich fasziniert diese Welt schon immer.

Ehrlich gesagt, hatte ich damals mit dem ganzen “Harry-Potter-Hype” Probleme. Mich hat es so genervt und ich dachte mir nur: Was ist so besonders an so einem Zauberschüler? Ich wollte es nicht lesen und habe mich dagegen gesträubt.

Tja.. Dann kam der Film für den ersten Teil raus und eine Freundin von mir wollte da unbedingt mit mir und unserer Clique reingehen. Ich habe mich dann breitschlagen lassen und war genervt von den Verkleidungen und..und..und..

Ich glaube, ich muss nicht viel mehr sagen, außer dass ich mir nach dem Film gleich die ersten drei Bände gekauft habe. Denn diese waren erschienen. Von meiner Freundin durfte ich mir immer anhören: “Siehst du, ich sagte doch, dass das voll toll ist”. Voll nervig, wenn man sich das immer anhören muss, aber gut.

Auf jeden Fall ist es seither um mich geschehen. Ich liebe diese Welt und auch die doofe Aussage von J. K. Rowling kann nichts daran ändern. Dazu möchte ich gleich mal kurz Stellung nehmen: Nur weil eine Autorin eine Aussage trifft, die nicht schön ist, werde ich trotzdem auch weiterhin ihre Welt leben. Was hat das überhaupt miteinander zu tun?

Liebe Grüße, Marion

Veröffentlicht von Marion

"Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden" Carl Peter Fröhling

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.