Werbung/#Bloggerwoche Tag 3

Die Rechte zu dem Bild liegen bei Anne Müller

Hallo meine Lieben!

Ich hatte heute den ganzen Tag Besuch, deshalb kommt mein heutiger Beitrag etwas später als sonst.

Die heutige Frage/Aufgabe lautet:

Was sind eure Lieblingsbücher?

Wie sicher ein paar von euch wissen, lege ich mich da nicht gerne fest. Es gibt zu viele tolle Bücher. Aber ich kann euch Autoren sagen, von denen ich bisher jedes Buch toll fand:

Asuka Lionera, Elvira Zeißler, Sarah Saxx, Emma Wagner

Von Asuka Lionera kann ich euch auf jeden Fall die Feral-Moon-Reihe, die Illuminated Hearts-Reihe, Stoneheart-Dilogie, Son-of-Darkness-Dilogie und die Nemesis-Dilogie wärmstens empfehlen. Ihr neues Buch “Frozen Crowns” steht in den Starlöchern und ich freue mich schon darauf.

Nähere Infos findet ihr hier: https://asuka-lionera.de

Von Elvira Zeißler liebe ich Eine Krone aus Gold und Staub, Edingaard, Cremig zart verführt (Ellen McCoy), Das Flüstern der Steine und das Herz des Berges. Ich kann sie euch nur ans Herz legen.

Nähere Infos findet ihr hier: https://www.elvirazeissler.de

Sarah Saxx schreibt prickelnde Liebesromane und ich liebe sie! Empfehlen kann ich euch: Die “Greenwater-Hill-Reihe” (gibt es auch als Sammelbände), Dirty/Rich/Thug, Das Licht in meiner Dämmerung (so wunderschön), Extended-Reihe, Dirty Neighbor und Dangerous Gift.

Nähere Infos findet ihr unter: https://www.sarahsaxx.com/

Emma Wagner hat anfangs Romane geschrieben, die in Heidelberg spielen. Da ich auch Heidelberg komme, waren diese für mich besonders spannend. Ich kann diese nur empfehlen. Sie hat sich jedoch auch auf neues eingelassen und schreibt ihre Irish-Feehlings-Reihe und Bücher wie die “Für-Immer-Reihe” und “Weil-ich-von-dir-träumte”. Die letzten Bücher haben mich tief bewegt!

Nähere Infos findet ihr unter: https://www.emma-wagner.de/

Seid ihr neugierig geworden? Dann schaut doch mal auf meinen Rezensionen zu den Büchern vorbei oder sogar bei den Autoren selbst.

Viele liebe Grüße,

Marion

Veröffentlicht von Marion

"Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden" Carl Peter Fröhling

1 Kommentar

  1. Hallo Marion,
    die Autorinnen kenne ich und finde die Cover so schön.
    Toller Beitrag, mag die Kästen 🙂
    Liebe Grüße
    Anne

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.